CLAUDIA  HEGNER

ÜBER MICH

In meiner aktuellen Arbeit verbinde ich Kinesiologie, Lernförderung und Bewegungspädagogik und profitiere von jahrzehntelanger Erfahrung in allen drei Bereichen.

 

Da ich in meiner Schulzeit selbst Mühe hatte, bestimmte Themen aufzunehmen, kann ich diese Situation, in der sich viele Kinder heute befinden, nachvollziehen. Es bestehen immer Möglichkeiten, Lernblockaden auf den Grund zu gehen, um eine bessere Basis fürs Lernen zu erarbeiten.

 

Die Kinesiologie wiederum hat mich nach einem schweren Autounfall dabei unterstützt, meine Ängste zu überwinden, wieder Auto fahren zu können. Gleichzeitig hat mir Pilates dabei geholfen, meine Bewegungsfähigkeit ganzkörperlich wiederzuerlangen.

 

Folgende Ausbildungen und Lebenserfahrungen bilden die Grundlage für meine Arbeit:

– Ausbildung zur Kleinkinderzieherin

– Ausbildung zur Gymnastikpädagogin (3-jährige Ausbildung)

– Ausbildung zur Bewegungsanalytischen Pädagogin

– Ausbildung zur dipl. IK Kinesiologin am Institut für IK
   (Kinesiologie Ikamed  (2004))

– Ausbildung zur Lerntrainerin nach der Methode «Klipp und Klar» (2015)

– Tätigkeit als Kleinkinderzieherin in verschiedenen Schülerhorten

– Erarbeiten von Puppentheaterstücken
 und Masken- und Puppenbaukursen

– Selbsterarbeitetes Kinder-Mitspieltheater in Schulen

– Mitarbeit im Circolino Pipistrello (Kinder-Mitspielzirkus)

– Mutter von zwei erwachsenen Kindern

Lächle in die Welt
und die Welt lächelt zurück.

Chinesische Weisheit

INHALT © Claudia Hegner, 2016.Alle Rechte vorbehalten.